X
  GO

Neue Medien

Öffnungszeiten

Montag 9 - 16 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 16 Uhr
Donnerstag 9 - 18 Uhr
Freitag 9 - 13 Uhr
Samstag 9 - 12 Uhr

Kontakt

Jürgen-Fuchs-Bibliothek
Gefördert durch den Kulturraum Vogtland-Zwickau

Markt 1

08468 Reichenbach im Vogtland

Telefon: 03765 524 4141

Mail: fuchs.biblio@reichenbach-vogtland.de

Lesestart

Unser nächster Lesestart findet am 26. März um 16 Uhr statt. Diesmal begeben wir uns mit Lars dem kleinen Eisbären auf große Schiffsfahrt. An Bord lernen wir Nemo, die rote Schiffskatze kennen. Nemo zeigt Lars das Leben im Hafen und als Katze und bringt ihm bei, wie man einen richtigen Katzenbuckel macht. Als Lars ganz dreckig und gar nicht mehr so schön weiß ist, möchte er wieder nach Hause zu seinen Eltern.
Wie er dieses Abenteuer übersteht, erfahrt ihr beim Lesestart!

Gaming Session

Fußballverrückte und Sofa-Sportler aufgepasst! Bei der Gaming Session am 01. April 2019 wird FIFA gespielt.

Doch der April ist der Monat der Scherze und daher kann man sich nicht sicher sein ... Werden wir vielleicht doch mit Bibi und Tina über den Martinshof galoppieren? Vielleicht spielen wir auch Paw Patrol? Lasst euch überraschen und schaut vorbei ab 15 Uhr!

MOMO: Jeden ersten MOntag im MOnat testen wir ab 15 Uhr die verschiedenen Games auf unseren Konsolen.

 

 

 

 

      

Lesung mit Maja Nielsen

Am 02. April 2019 besucht uns ab 19 Uhr die preisgekrönte Autorin Maja Nielsen und liest aus ihrem Buch "Mount Everest - Spurensuche in eisigen Höhen".

Wer hat als erster den Gipfel des höchsten Bergs der Welt betreten? Sir Edmund Hillary im Jahre 1953 oder doch George Mallory 30 Jahre zuvor? Beim Versuch, den Mount Everest zu bezwingen, kommen die Engländer George Mallory und Adrew Irvine ums Leben. Mehr als 70 Jahre bleibt ihr Verschwinden ein großes Rätsel: Was geschah mit den Bergsteigern? Waren sie auf dem Gipfel? Ein Forscherteam um den deutschen Geologen Jochen Hemmleb begint sich auf die abenteuerliche Suche, um dem Geheimnis endlich auf die Spur zu kommen.

Begleiten Sie Maja Nielsen dabei, der Eintritt ist frei!