X
  GO

Bibliothek geöffnet

Seit 04. Mai 2020 hat die Bibliothek wieder zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet. Der Einlass erfolgt über den Rathaushof. Beim Betreten der Bibliothek gelten Zugangsbegrenzungen und die allgemeinen Hygienevorschriften. Recherche- und Internetarbeitsplätze können nicht genutzt werden.

Nach der Rückgabe bleiben die Medien auf Empfehlung des Robert-Koch-Instituts zunächst in Quarantäne und können erst nach drei Tagen wieder entliehen werden.

Neue Medien

Öffnungszeiten

Montag 9 - 16 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 16 Uhr
Donnerstag 9 - 18 Uhr
Freitag 9 - 13 Uhr
Samstag 9 - 12 Uhr

Kontakt

Jürgen-Fuchs-Bibliothek
Gefördert durch den Kulturraum Vogtland-Zwickau

Markt 1

08468 Reichenbach im Vogtland

Telefon: 03765 524 4141

Mail: fuchs.biblio@reichenbach-vogtland.de

 

Mitglied werden?

Hier geht's zum Anmeldeformular!

Einfach bei uns abgeben.

Und hier gibt es unsere Satzung.

 

Social Media

NEU: Tonies in der Bibliothek

Ab sofort können Tonies in der Bibliothek entliehen werden! Auf jeder Hör-Figur sind Geschichten oder Lieder, die mit Hilfe einer Tonie-Box abgespielt werden können. Über 30 Tonies stehen nun zum Ausleihen bereit, von Hörspielklassikern wie Benjamin Blümchen oder Bibi Blocksberg über Disneyfilme wie Bambi oder Der König der Löwen bis hin zu Liedern aus der Sendung mit der Maus.

Tonie-Boxen werden nicht ausgeliehen.

Kostenloser Zugang zu Online-Angeboten

Wer noch nicht als Bibliotheksbenutzer angemeldet ist und trotzdem auf die Online-Angebote zugreifen möchte, kann sich ab sofort kostenlos bei uns anmelden und bekommt dann Zugangsdaten für die Onlinebibliothek Liesa sowie das Streamingportal Filmfriend.

So funktioniert's: Anmeldeformular ausdrucken, ausfüllen und unterschreiben. Das Formular muss dann als Scan oder Foto an die E-Mail-Adresse fuchs.biblio@reichenbach-vogtland.de gesendet oder per Post an die Bibliothek geschickt werden. Daraufhin erhält der neue Nutzer seine Zugangsdaten bestehend aus einer Nummer und einem persönlichen Passwort.

Es fallen dabei weder eine Anmelde- noch eine Jahresgebühr an. Die Zugangsdaten sind bis 30. Juni 2020 gültig.