X
  GO

Ihre Mediensuche

Suche
Medienart


Wie ein fernes Lied
Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Jary, Micaela
Jahr: 2016
Reihe: Piper; 30613
Belletristik
verfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: R 11 JAR / Familie Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Hamburg,1939: Verzweifelt sieht Marga dem Zug hinterher, mit dem ihr Jugendfreund Michael in die Ferne reist. Seit sie denken kann, ist sie in den jüdischen Klarinettisten verliebt, zahllose Stunden verbrachte sie mit ihm in den Tanzlokalen der Hamburger Swingjugend. Obwohl seine Herkunft ihn zur Emigration nach Paris zwingt, ist Marga fest entschlossen, ihn wiederzusehen. Denn ihre Liebe ist wie ein Lied, das niemals verklingt. Doch in dessen süße Melodie mischen sich schon bald die kalten Klänge des Krieges ...
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Jary, Micaela
Verfasserangabe: Micaela Jary
Jahr: 2016
Verlag: München, Piper
ISBN: 978-3-492-30613-3
Beschreibung: 539 S.
Reihe: Piper; 30613
Schlagwörter: Drittes Reich, Drittes Reich/Judenverfolgung, Familie, Kriegsliebe, Liebe, 3. Reich, Familien, III. Reich, Krieg/Liebe, Liebe im Krieg, Liebesempfindung, Liebesgefühl, Nazideutschland, Nazismus/Deutschland, Nazizeit
Mediengruppe: Belletristik

Suchwolke